Todseidank (Autor Gerd Thomsen)

9,95

Am Ufer der Prims sitzt, wie auffällig ausgestellt, auf einem Baumstumpf eine Leiche. Die Kommissare Kanter und Nietsch aus Saarbrücken stehen vor vielen Rätseln und wenig Spuren. Die Geschäfte des Toten führen in verschiedene Regionen des Saarlandes … und in die Richtung der Organisierten Kriminalität.

Erzählschwerpunkt: Gemeinde Schmelz

Paperback, 19 x 12,5 cm, 162 Seiten.

 

Kategorien: , , Schlagwort:

Beschreibung

Gerd Thomsen
Todseidank
Saarlandkrimi

ISBN 978-3-946313-18-2

Bestellungen für Buchhändler per email an: glansdorp@neipel.de

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Todseidank (Autor Gerd Thomsen)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.